Meeresfrucht an Banane

BananeAufEis
In Anbetracht des hohen Energieverbrauches im Transportwesen, ist es eigentlich ein Unding, dass die Supermärkte bis unter die Decke mit Waren aus aller Welt gefüllt sind, anstatt mit regionalen Produkten. Und damit sich der Import exotischer Früchte noch mehr lohnt, schrecken die Forscher nicht einmal davor zurück, Früchte, die naturgemäß vegan sind mit Bestandteilen toter Tiere zu überziehen, um den Reifungsprozess zu unterdrücken. So wollen chinesische Forscher die (hierzulande meist) gelben Früchte mit dem Biopolymer Chitosan überziehen. Gewonnen wird der Wirkstoff aus den Schalen von Garnelen und anderen Krebstieren.[1][2]


Literaturverzeichnis:
[1]
?
[2]
Schutzfilm verzögert Reifung von Bananen; Cornelia Dick-Pfaff; http://www.wissenschaft-aktuell.de/artikel/Schutzfilm_verzoegert_Reifung_von_Bananen1771015588651.html; 24.08.2012