Die Spirale der Verschuldung dreht sich immer weiter

Nun wurden unter anderem auch Frankreich und Östereich im Ranking der Rating-Agentur S&P herabgestuft, wodurch es für diese Länder schwieriger und vor allem teurer werden dürfte, sich an den Finanzmärkten zu refinanzieren. Deutschland kam zwar noch einmal ohne Abstufung des AAA-Ratings davon, aber dennoch werden die Entscheidungen seitens S&P Auswirkungen auf dieses Land haben.

Der Finanzexperte der FDP-Bundestagsfraktion, Frank Schäffler, ist allerdings der Überzeugung, dass die Länder-Herabstufungen durch S&P drastische Konsequenzen für Deutschland nach sich ziehen werden. Alleine die Herabstufung von Frankreich und Österreich führe dazu, „dass Deutschland nicht mehr rund 40 Prozent, sondern fast 75 Prozent zum Triple-A des Euro-Rettungsfonds EFSF beiträgt“, sagte Schäffler Handelsblatt Online. Der deutsche Garantierahmen von 211 Milliarden Euro werde daher nicht ausreichen.[1]

Quelle: WirtschaftsWoche

Wenn von deutscher Seite aber höhere Beiträge oder Sicherheiten geleistet werden müssen, wird das AAA-Rating noch stärker unter Druck geraten und eine Herabstufung rückt näher, wodurch es dann auch für Deutschland schwieriger wird, sich zu refinanzieren, was zu weiteren Herabstufungen führen dürfte. Derweil werden auch die anderen Länder immer mehr ihrer Bonität verlieren, so dass der Anteil Deutschlands am Euro-Rettungsfond (Europäische Stabilitätsmechanismus, ESM, Euro-Rettungsschirm) nicht wieder geringer werden wird. Letzten Endes wird die Deutsche Bevölkerung immer schneller immer größere Geldsummen erarbeiten müssen und selbst immer weniger zum Leben haben um gleichbleibende oder gar wachsende ESM-Beiträge bei schlechter werdender Kreditwürdigkeit aufbringen zu lönnen. Irgendwann werden die Menschen unter der Last zusammenbrechen.


Literaturverzeichnis:
[1]
FDP-Experte sieht auch Deutschland-Rating bedroht; Dietmar Neuerer; http://www.wiwo.de/politik/ausland/nach-frankreich-abwertung-fdp-experte-sieht-auch-deutschland-rating-bedroht/6066646.html; 13.01.2012