Die Aufgabe des Fußballfans

Wenn Sie wissen möchten, was die Aufgabe eines Fußballfans ist, betrachten Sie einfach nachfolgendes Bild, das den spanischen Nationaltrainer bei einer Pressekonferenz zeigt:

FussballWerbung

Fällt Ihnen etwas auf? Die Aufgabe des Fußballfans ist es, zu konsumieren. Nein, nicht so sehr den Sport, sondern viel mehr die Werbung, die damit verbunden ist:

FussballWerbung

Um den Trainer herum ist eine ganze Menge zu sehen – und zwar eine ganze Menge Werbung. Die Wand ist mit Werbung gepflastert. Auf seinem Trikot ist Werbung für den Hersteller. Auf dem Tisch stehen schön drapiert mehrere Flaschen und werben für das jeweilige Getränk. Und weil das noch nicht reicht, ist vor dem Trainer ein Bildschirm aufgebaut, der ständig wechselnde Werbung einblendet. Offensichtlich erzählt der Mann nur deshalb etwas, um den Menschen einen Grund zu geben, sich die Werbung anzuschauen.


Weiterführende Informationen:

taz verpixelt Werbung auf Sportfotos

4 Antworten auf „Die Aufgabe des Fußballfans“

  1. Hier kann man auch schön sehen, wie man noch mehr Werbung reinbringen kann. Man beachte den Hintergrund :-) Ich hab mich halb kaputtgelacht…

Kommentare sind geschlossen.