Unter Berufung auf die Bild-Zeitung …

Eine Boulevardzeitung ist ein Druckerzeugnis, dem nur eingeschränkte Seriosität zugeschrieben wird. Die Aufmachung ist sensationsorientiert und reißerisch. Große Überschriften und viele Bilder nehmen einen großen Teil des Platzes ein. Die Texte sind kurz und Hintergrundinformationen fehlen häufig ganz. Eine gute Übersicht, was eine Boulevardzeitung ausmacht, kann bei Wikipedia nachgelesen werden. Boulevardzeitung dienen bestenfalls der Unterhaltung, nicht aber der ernsthaften Informationsbeschaffung.
Wer sich funtiert informieren möchte, muss auf eine seriöse Nachrichtenquelle zurückgreifen. Auf eine Zeitung beispielsweise, deren Redakteure und Reporter bemüht sind, ein umfassendes Bild der wichtigsten Geschehnisse zu vermitteln. Dazu gehört, dass die Journalisten die Sachverhalte zu den Themen, über die sie schreiben, sauber recherchieren und Hintergrundinformationen zusammentragen.
Unglücklicherweise sind sich selbst die als einigermaßen seriös geltenden Nachrichtenquellen nicht zu schaden, sich bei der Nachrichtengestaltung auf die Bild-Zeitung zu berufen.
„Unter Berufung auf die Bild-Zeitung …“ weiterlesen