Kreideaktion und Tunnelblick

Kreideaktion
In der Nacht vom Freitag dem 11. September 2009 auf Samstag den 12. September trafen sich viele Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz um die Bevölkerung ab 23:55 Uhr auf die Ungereimtheiten des Anschlags am 11. September 2001 in New York hinzuweisen und sie zum Nachdenken anzuregen. Mit Straßenkreide schrieben sie Fragen auf den Boden öffentlicher Plätze und Gehsteige.
Kreideaktion und Tunnelblick weiterlesen

Die Kosten werden „verteilt“

Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) hatte mit den gesetzlichen Krankenkassen vereinbart, dass diese die Impfkosten für 50 Prozent der Versicherten tragen. Alle weiteren Impfungen sollen über Steuermittel finanziert werden.[1]

Quelle: Spiegel Online

Das hört sich an, als würden unterschiedliche Leute für die Kosten aufkommen. Zum einen die Krankenversicherten und zum anderen die Steuerzahler.
Die Kosten werden „verteilt“ weiterlesen